Sektionaltore

Bei Sektionaltoren ist das Torblatt in mehrere Sektionen waagerecht unterteilt. Diese Sektionen sind durch Gelenke miteinander verbunden und werden seitlich durch Laufrollen geführt. Die Sektionen können lichtdurchlässige Elemente haben, für die es eine große Auswahl gibt. Das Tor lässt sich bequem senkrecht unter die Decke schieben, ohne dass zusätzlicher Schwenkraum vor der Garage benötigt wird. Auch optisch lassen Sektionaltore nichts zu wünschen übrig: hochwertige Materialien, erstklassige Verarbeitung und vielfältige Ausstattungsmöglichkeiten wie z.B. eine integrierte Tür sind möglich.

<<< Zurück zur Übersicht
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
Sektionaltore
<<< Zurück zur Übersicht